GETSAFEpro
Fitness · Selbstverteidigung · Krav Maga Training in Mainz Wiesbaden und Rhein-Main 

Vorab:

Hygiene

Für die Teilnahme an unserem Training müssen Sie grundsätzlich sportgesund sein und ggf. ein ärztliches Attest vorlegen können. Damit wir auch weiterhin in einer, für alle Beteiligten, angenehmen Atmosphäre trainieren können Folgendes beachten:

​Zum Training bitte stets:

  • Kurzgeschnittene und saubere Nägel 
  • Schmuck abnehmen, Piercings abkleben
  • Lange Haare möglichst zusammenbinden
  • Handtuch und Wechselkleidung empfohlen
  • Saubere Sportschuhe bei Indoor Training
  • Etwas Verpflegung, z.B. Obst, Riegel u.ä.
  • Reichlich zu trinken, am besten Wasser
  • Gute Laune und Motivation 

Umgangsformen

Vielzahl unserer Kunden kamen über die Empfehlung unserer Klienten. Man kennt sich untereinander.  Höflichkeit, respektvolles Miteinander und Gruppenzusammenhalt lassen keinen Platz für die, in so vielen Vereinen verbreitete, Anonymität. Diese Praxis ist uns wichtig, um weiterhin in einer angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre trainieren zu können. Zahlreiche Interessenten konnten jedoch auch ohne einen Fürsprecher sehr schnell und herzlich aufgenommen werden - es hat einfach gepasst.

Personal Check

GETSAFEpro behält sich das Recht vor, im Zweifelsfall ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis des Interessenten einzufordern. Falls Sie in einem anderen Verein aktiv waren oder es noch sind, behalten wir uns das Recht vor bei Bedarf eine Referenzauskunft bei diesem einzuholen. Eine Bonitätsabfrage bei der Schufa und/oder der Creditreform sowie anderen relevanten Auskunfteien kann ebenfalls erfolgen.